EMO Hannover – Messen rund ums Biegen

Die EMO Hannover ist eine Messe für Aussteller aus aller Welt, die der Branche der Metallbearbeitungstechnik angehören. Mit einem durchschnittlichen Anteil von über 60% an ausländischen Ausstellern handelt es sich bei der EMO Hannover um die größte internationale Fachmesse zum Thema Metallbearbeitung weltweit und bietet auch ein entsprechend breites Angebot mit hohem Innovationspotenzial.

Die Aussteller bei der EMO unterteilen sich unter anderem in die Wirtschaftsgruppen Werkzeug- und Umformmaschinen, Oberflächentechnik, Software und Steuerung, Qualitätsmanagement und Prüftechnik. Die Aussteller richten sich beispielsweise an die Anwendergruppen Maschinen- und Werkzeugbau, Stahlbau, Straßen- und Schienenfahrzeugbau, Luft- und Raumfahrtstechnik, Elektronik, Feinmechanik und Oberflächenveredlung. 2013 fand die EMO-Messe in Hannover statt, dies wird 2017 auch wieder so sein.

2015 wird die Messe unter dem Namen EMO Milano in Mailand ausgerichtet. Bei Interesse an der alle zwei Jahre stattfindenden Messe findet man alle Informationen auf der Website der EMO Hannover.

Weitere Informationen: www.emo-hannover.de