Go Green

Go Green2018-10-20T14:00:14+00:00
Umwelt bei den Biegeprofis

Umwelt bei den Biegeprofis

Uns ist unsere Umwelt wichtig!

Daher gestalten wir unseren Betrieb so umweltfreundlich wie möglich. In der Werkstatt nutzen wir beispielsweise die an unseren Biegemaschinen eingesetzte Energie möglichst effizient mithilfe einer Software. Im Büro achten wir auf umweltfreundliche Geräte und deren Nutzung.

Mit unserem Xerox ColorQube 9201 kommen wir unserem Ziel im Büro einen großen Schritt näher.

Dieses Multifunktionsgerät weist sehr gute Farbdruckqualität auf, hat niedrige Farbdruckkosten und ist umweltfreundlich!

Das System unseres ColorQube 9201 verwendet die sogenannte „Solid-Ink-Technologie“ mit „Solid-Ink-Sticks“ ohne Kartuschen. Die Verpackung der Sticks wird aus Verbraucherabfällen hergestellt und ist recycelbar. Das Gerät hat somit, im Gegensatz zu Laserdruckern, nur ein Austauschmodul, welches über „Green World Alliance“ recycelt wird.

Auch beim Energiesparen spielt dieses System vorne mit. Es ist Energy Star konform und nutzt die „Intelligent-Ready-Technologie“, mit der das Gerät in Ruhezeiten in einen niedrigeren Stromlevel umgeschaltet wird.

Unser Xerox ColorQube 9201 bietet uns außerdem noch mehr Vorteile, auch gegenüber vergleichbaren Lasergeräten:

Kleine Auflagen beim Druck von Dokumenten oder Werbeartikeln sind möglich, wodurch kein Lagerplatz verbraucht wird und bei Bedarf stets neu gedruckt werden kann. Es entstehen während des Druckvorgangs keine Feinstaub-Partikel. Also besteht keine Gefahr für die Gesundheit der Mitarbeiter, selbst wenn das Gerät direkt in unserem Büro steht.

Einen weiteren großen Vorteil bietet die einfache und saubere Handhabung des Nachfüllens des Druckers, dank ungiftiger Festtinte. Durch diesen wachsartigen Toner ist unser Druckergebnis auch nässeunempfindlich.

Um die Umwelt bestmöglich zu entlasten drucken wir mit unserem Multifunktionsgerät besonders umweltschonend:

  • Wir nutzen FSC-zertifiziertes Papier, frei von optischen Aufhellern,100% chlorfrei gebleicht und aus nachhaltigen Quellen.
  • Standardmäßig drucken und kopieren wir beidseitig, wodurch Papier gespart wird.
  • Auch ganz ohne Papier, deshalb besonders umweltfreundlich, können wir mit unseren Dokumenten gut umgehen: über die Scanfunktion.

Umweltentlastung spielt sich bei uns nicht nur im Büro sondern in der gesamten Firma ab!

Nach Feierabend wird der Strom, bis auf die Notfallschalter, komplett ausgeschaltet. Bei uns werden Energiesparlampen genutzt und das Licht per Lichtschalter nach Verlassen des Raumes kontrolliert ausgeschaltet. Auch Steckdosen und Stecker, die momentan nicht genutzt werden, werden einfach ausgestellt.

Abwaschen statt Wegschmeißen ist unser Motto: Bei uns ist statt Papptellern und -bechern eine komplette Geschirr- und Besteckgarnitur bereitgestellt, um den unnötigen Verbrauch natürlicher Ressourcen zu reduzieren.

Wir achten außerdem auf einen möglichst geringen Wasserverbrauch: unsere Wasserhähne tropfen nicht und unsere Toiletten sind mit einer Zweifachspülung ausgestattet.

Wir planen auch bei Bestellungen und Lieferungen möglichst effizient, um beispielsweise durch Gruppenbestellungen von Büromaterial die CO2-Emissionen beim Versand zu reduzieren.

Zu guter Letzt sind wir seit einiger Zeit auf Öl-freie Schmierstoffe beim Dornbiegen umgestiegen. Diese verdunsten schnell und es entstehen beim Schweißen, nun ohne Rückstände von ölhaltigen Schmierstoffen, keine gesundheitsschädlichen Dämpfe.

Wie gestalten wir unseren Betrieb außerdem noch umweltfreundlicher? Die Antwort bei uns: ReMo Green!

ReMo Green ist ein gefördertes Projekt für kleine und mittlere Unternehmen, um die im Betrieb eingesetzten Energien möglichst effizient zu nutzen. Und wir nehmen daran teil. Zuerst kam es zu Sitzungen mit Experten, die über mehrere Bereiche referierten: Beleuchtung (LEDs als Verbesserung), Hydraulik, Druckluft (Lecks vermeiden), Prozesswärme, Elektromotoren/-antriebe (Nutzung von moderneren Maschinen mit besseren Motoren), Kälteerzeugung, Heizungstechnik und Warmwasser. Die Fachleute stellten uns also die technischen Möglichkeiten von heute vor und wiesen uns auf Einsparpotentiale von Energie und Strom hin.

Nun folgte der nächste Punkt des Projektablaufes: die Messungen. Hierfür wurden in den teilnehmenden Unternehmen Messungen an wichtigen Biegemaschinen ( (Dornbieger und Ringbiegemaschinen) durchgeführt, an denen wir für unsere Kunden die individuell abgestimmten Rohre und Profile biegen, sowie Einrichtungen wie Büro und Beleuchtung.

Parallel zu den Messungen entwickelte die IMBC GmbH (Institut für Informationsmanagement), als Träger des Projekts „ReMo Green“ (Referenzmodell Green), die passende Software für das Projekt: ein branchenspezifisches Energieeffizienz-Tool, welche Verbrauchswerte erfasst und die Biegemaschinen mit ihren Stammdaten, wie Leistung oder Alter, aufnimmt. In der Software stehen uns Checklisten und Vorschläge zu möglichen Maßnahmen zur Verfügung, die auch ganz ohne bzw. mit kleinen Investitionen umgesetzt werden können. Eine weitere gute Ausstattung der Software ist der Vergleich durch Benchmarking. Hier werden uns anonym unternehmens- und produktionsbezogene Daten anderer Unternehmen als Vergleichswerte bereitgestellt. So können wir unsere Position in unserer Branche Metallverarbeitung gut einsehen und gezielt verändern. Außerdem kann man sich an dem „best in class“ orientieren und eine verbesserte Lösung auf das eigene Unternehmen übertragen.

Die Energieeffizienz bietet neben der verringerten Umweltbelastung weitere Vorteile, wie Kostensenkung, betriebliches Know-How und Wettbewerbsfähigkeit.

Wir bei den Biegeprofis in Berlin setzen auf Umweltfreundlichkeit im Betrieb und versuchen, wie vorgestellt, so viel wie möglich für die Umwelt zu tun und streben fortlaufend neuen Technologien und Innovationen zur Verbesserung des umweltfreundlichen Betriebs entgegen.

Wir verwenden Cookies, die dabei helfen die Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen ermöglichen. Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren Anpassen Akzeptieren

Analysen

Wir nutzen anonyme Daten über die Nutzung um unsere Seiten zu optimieren.

Videos

Wir nutzen Drittanbieter zur Darstellung von Videos auf dieser Webseite.