Schweißen und weiterführende Arbeiten

Mit unserer aufgebauten Schweißabteilung können wir Ihnen einzelne Module und Baugruppen auch komplett anbieten. 

Schweißen eines kompletten Bauteils

Schweißen eines kompletten Bauteils

Ein eigens eingestellter Schweißer sorgt für Schweißarbeiten auf professionellem Niveau. Zudem verfügen wir über die Zertifizierung nach DIN EN 1090 ECX 1!

Herzstück des Schweißbereichs ist unser Demmler Schweiß- und Prüftisch 3D. Mit ihm können wir exakte temporäre Lehren für komplexe Rohrverläufe aufbauen. Daneben sorgen wir mit unserem WIG Schweißgerät mit 350A-Leistung dafür, dass die Schweißnähte optisch einwandfrei geraten. Das gilt für alle verwendeten Materialien: StahlEdelstahlAluminiumKupferMessing.

Das WIG-Schweißen eignet sich ideal für Rohrleitungen mit kleinem Durchmesser. Dabei werden sowohl dünne Stahl- oder Edelstahlbleche ab 0,5 mm als auch dicke Bleche ab 3 mm mühelos bewältigt.

Selbstverständlich bieten wir auch das bewährte und vielseitige MAG-Schweißverfahren an. Dieses wird hauptsächlich im Stahlbau verwendet.

Schweißen verbindet Bauteile unlösbar miteinander.

Schweißen verbindet Bauteile unlösbar miteinander.

Einzelne Biegeteile, wie z.B. Rohre können wir auf Stoß, überlappend, mit Kehlnähten oder über Kopf zusammen schweißen. Blechteile oder Laserzuschnitte werden ebenfalls an gebogene Rohre oder Profile angeschweißt, um beispielsweise eine Verschraubung zu ermöglichen.

In der Nachbereitung bieten wir Ihren Wünschen entsprechend erhabene oder glatte Nähte an. Um eine glatte Oberfläche im Innenraum eines gebogenen Edelstahlrohrs zu erzeugen, verwenden wir Formiergas. Dies ist besonders wichtig, wenn unsere Biegeteile zum Transport von Flüssigkeiten eingesetzt werden.

Machen Sie sich ein Bild von unseren Schweißgeräten und weiteren Maschinen für eine vielseitige Weiterverarbeitung.