Auch in diesem Jahr fragte Frau Duckert bei den Biegeprofis an, ob wir Interesse haben für

die Firma TFG Luhn & Ackermann KG am Garmin Velothon 2013 Teil zu nehmen.

Unser Geschäftsführer, Herr Jörg Hilsky , der im letzten Jahr auch schon mit von der Partie war, sagte sofort zu und konnte die Kolleginnen Frau Michaela Mocke (Projektmanagement) und Frau Constanze Petsch (Auftragsbearbeitung / Marketing) als Verstärkung für die 60km-Strecke rekrutieren.

Trotz spärlicher Vorbereitung aufgrund des durchwachsenden Wetters freuten wir uns auf den Start des Rennens am 09.06.2013.

Im „Himmlischen Fahrerlager“ von TFG Luhn & Ackermann wurden wir vor dem Rennen bestens mit einem kleinen energiereichen Frühstück versorgt.

Gestartet wurde gemeinsam bei herrlichem Wetter am Potsdamer Platz.

Die Strecke führte vorbei am Schloss Charlottenburg, über die Havelchaussee, durch den Grunewald, über den alten Flughafen Tempelhof, durch Friedrichshain-Kreuzberg, vorbei an der O2-World zum Brandenburger Tor.

Unterwegs trafen die Fahrer immer wieder auf anfeuernde Zuschauer.

BILD

Die Zieleinfahrt am Brandenburger Tor – begleitet von Jubelrufen – war die verdiente Belohnung nach der ganz besonderen Stadtrundfahrt.

Nachdem jeder Teilnehmer eine Medaille erhalten hat, trafen wir uns wieder im Fahrerlager zu Bratwurst, Limonade und „isotonischem Malzgetränk“.

An dieser Stelle vielen Dank an die tollen Organisatoren und Sponsoren.

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.